Ihre Freiwillige Feuerwehr

 

Am 31.01.2017 startete die neue Kampagne "Freiwillige Feuerwehr - Für mich. Für alle" des NRW-Innenministeriums. Mit dieser Kampagne soll ab sofort verstärkt Werbung für das Ehrenamt in den Feuerwehren des Landes gemacht werden. "Ohne die Freiwilligen Feuerwehren wären die Menschen in NRW vor Bränden, Unwettern und anderen Gefahren sehr viel schlechter geschützt", so Innenminister Ralf Jäger bei der Vorstellung der neuen Kampagne im November am Institut der Feuerwehr. "Diese Frauen und Männer opfern ihre Freizeit für unsere Sicherheit. Das ist ehrenwert und mutig."

Veröffentlicht: 01 Februar 2017
weiterlesen

Die Feuerwehr Mülheim hat eine neue Imagebroschüre veröffentlicht. Auf 24 Seiten erfährt man jede Menge Wissenswertes über die Feuerwehr Mülheim, bestehend aus der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr mit ihren zwei Löschzügen Broich und Heißen und der Jugendfeuerwehr. Gespickt ist die Broschüre mit vielen eindrucksvollen Fotos. 

Sie löst die mittlerweile 10 Jahre alte Broschüre der Feuerwehr ab. Die Freiwillige Feuerwehr und auch die Jugendfeuerwehr haben nun einen größeren Raum bekommen. 

Veröffentlicht: 15 Juli 2016
weiterlesen

Impressum

Betreiber der Seite und inhaltlich verantwortlich:

Förderverein Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr e.V.
Zur Alten Dreherei 11
45479 Mülheim an der Ruhr

Vertreten durch:
Sven Ratberg
Sebastian Meyer

Webmaster
Stefan Bremer
Weißdornbogen 20
45481 Mülheim an der Ruhr

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Website Impressum erstellt durch impressum-generator.de
Veröffentlicht: 07 Februar 2016
ff1

Unsere erste Homepage aus dem Jahre 2001

Aller Anfang ist schwer. So war es auch beim Erstellen der ersten FFMH.de Homepage. Das Design war so - sagen wir mal außergewöhnlich - dass sie nie veröffentlicht wurde. 

 ff2

Die Zweite wurde dann die Nr. 1

Nachdem das Design der Website überarbeitet wurde, ging sie dann 2001 an den Start.

 ff3

Die Homepage im Jahre 2004

Mit der Zeit wurden Kontakte ausgeweitet und so entstand mit Hilfe von MSS-Webdesign eine völlig neue Homepage.

ff4

Relaunch 2009

Im Jahre 2009 wurde die Seite erneut einem umfangreichen Facelift unterzogen und die Inhalte wurden erweitert. So gab es ab sofort einen Eventkalender, eine Uhr und die Seite wurde schon für die Aufteilung der FF auf die beiden Löschzüge im daruaffolgenden Jahr vorbereitet. Außerdem bekam die 2007 gegründete Jugendfeuerwehr einen größeren Bereich.

Die Erstellung begann am 12. Januar 2009. Dirk Linnert von moonlight-webdesign sponserte die neue Signetuhr. Insgesamt wurden ca. 6000 Arbeitsstunden durch unseren Webmaster Michel Osten für das Erstellen dieser Seite benötigt.

ff5

Crash der Homepage 2011

Im Herbst 2011 kam es zu einem Absturz der gesamten Homepage. Zwar konnte ein Backup eingespielt werden, so dass die Seite wieder verfügbar war, doch bestimmte Module wie der Newsticker funktionierten weiterhin nicht. Auch das Hinzufügen von neuen Artikeln war nicht mehr möglich. Daher wurde Ende des Jahres damit begonnen, eine komplett neue Seite zu gestalten. Basis der neuen Homepage stellte jetzt das Content Management System Joomla dar, das zuvor schon erfolgreich auf der neuen Seite der Jugendfeuerwehr zum Einsatz kam.

ff6

Facelift der Homepage

Im Laufe der Zeit erfuhr auch diese Homepage einige Veränderungen. Das größte Facelift bekam sie im jahre 2013. Der Newsticker wurde entfernt und durch einen sogenannten Bild-Slider ersetzt. Auf diesem waren zuletzt die Fotos zur Mitgliederwerbung zu sehen. Zusätzlich wurde eine stärkere Verbindung zu Facebook hergestellt, da beide Löschzüge mittlerweile neben der gemeinsamen Homepage eine eigene Facebookseite betreiben. 

  • ABC-ErkKW

    Standort:  Löschzug Broich
    Funkrufname:  11-93-01
    Baujahr  2001
    Fahrgestell:  Fiat Ducato Maxi
    Besatzung:  1/3
    MORE
  • Dekon-P

    Standort  Löschzug Heißen
    Funkrufname  12-94-01
    Baujahr  2004
    Fahrgestell  MAN 10.163 
    Besatzung:  1/5
    MORE
  • Dekon-P

    Standort:  Löschzug Broich
    Funkrufname:  11-94-01
    Baujahr:  2004
    Fahrgestell:  MAN 10.163
    Besatzung:  1/5
    MORE
  • HLF 20/6

    Standort:  Löschzug Heißen
    Funkrufname:  12-43-01
    Baujahr:  2007
    Fahrgestell:   MB 1320 AF Atego
    Besatzung:  1/8
    MORE
  • HLF 20/6

    Standort:  Löschzug Broich
    Funkrufname  11-43-01
    Baujahr:  2009
    Fahrgestell:  MB 1320 AF Atego
    Besatzung:  1/8
    MORE
  • LF 16-TS (außer Dienst)

    ehemaliger Standort:  Löschzug Heißen
    Baujahr:  1989
    Fahrgestell:  Iveco 90-16 AW Turbo
    Besatzung:  1/8
    außer Dienst seit:  2014
    MORE
  • LF 16-TS (außer Dienst)

    ehemaliger Standort:  Löschzug Broich
    Baujahr:  1988
    Fahrgestell:  Iveco 90-16 AW Turbo
    Besatzung:  1/8
    außer Dienst seit:  2014
    MORE
  • LF 24 (außer Dienst)

    ehemaliger Standort: Löschzug Heißen
    Baujahr:  1984
    Fahrgestell:  MB 1625
    Besatzung  1/8
    außer Dienst seit:  2007
    MORE
  • LF20 KatS

    Standort: Löschzug Broich
    Funkrufname: 11-45-01
    Baujahr 2017
    Fahrgestell:  MB 1320 AF Allrad
    Besatzung: 1/8

    MORE
  • LF20 KatS

    Standort: Löschzug Heißen
    Funkrufname: 12-45-01
    Baujahr 2016
    Fahrgestell:  MB 1320 AF Allrad
    Besatzung: 1/8

    MORE
  • MTF

    Standort:  Löschzug Broich
    Funkrufname:  11-19-01
    Baujahr:  2009
    Fahrgestell:  Volkswagen T5
    Besatzung: 1/6
    MORE
  • MTF

    Standort:  Löschzug Heißen
    Funkrufname 12-19-01
    Baujahr:  2016
    Fahrgestell:  Volkswagen T6
    Besatzung:  1/7
    MORE
  • MTF (außer Dienst)

    ehemaliger Standort:  Löschzug Heißen
    Funkrufname 12-19-01
    Baujahr:  2002
    Fahrgestell:  Volkswagen T4
    Besatzung:  1/6
    MORE
  • SW 2000-Tr

    Standort:  Löschzug Broich
    Funkrufname:  11-62-01
    Baujahr:  2000
    Fahrgestell:  Iveco FF95 E
    Besatzung:  1/2
    MORE

Veröffentlicht: 05 Februar 2016

Die Dienstgradabzeichen der Feuerwehr in NRW haben zwar eine einheitliche Form, jedoch unterschiedliche Bedeutungen bezüglich des Dienstgrades für Ehren- und Hauptamt.

Im Folgenden stellen wir ihnen die Dienstgrade und Ärmelabzeichen vor, die in der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim erreichbar sind.


 

 Schulterklappe

Dienstgrad

Voraussetzung

01 fma

Rote Einfassung, ohne Streifen

  • Feuerwehrmannanwärter FMA
  • Feuerwehrfrauanwärterin FFA
Dienstgrad bei Aufnahme in die Feuerwehr
02 fm

Rote Einfassung, ein roter Streifen

  • Feuerwehrmann FM
  • Feuerwehrfrau FFr
Dienstgrad bei Übernahme aus der Jugendfeuerwehr oder erfolgreiches Absolvieren der Truppmannausbildung Teil 1
oberfeuerwehrmann

 Rote Einfassung, zwei rote Streifen

  • Oberfeuerwehrmann OFM
  • Oberfeuerwehrfrau OFFr
Mindestens zwei Jahre Feuerwehrmann und erfolgreiches Absolvieren der Truppmannausbildung Teil 2 
hauptfeuerwehrmann

 Rote Einfassung, drei rote Streifen

  • Hauptfeuerwehrmann HFM
  • Hauptfeuerwehrfrau HFFr
Mindestens fünf Jahre Oberfeuerwehrmann und regelmäßige Beteiligung am Dienst der Freiwilligen Feuerwehr

 


 

Schulterklappe

Dienstgrad

Voraussetzung

unterbrandmeister

Rote Einfassung, vier rote Streifen

  • Unterbrandmeister UBM
  • Unterbrandmeisterin UBM
Hauptfeuerwehrmann oder Hauptfeuerwehrfrau oder midnestens ein Jahr Oberfeuerwehrmann oder Oberfeuerwehrfrau und erfolgreiches Absolvieren der Truppführerausbildung.


 

Schulterklappe

Dienstgrad

Voraussetzung

Brandmeister

Rotsilberne Einfassung, ein roter Streifen

  • Brandmeister BM
  • Brandmeisterin BM
Mindestens zwei Jahre Unterbrandmeister oder Unterbrandmeisterin und erfolgreiches Absolvieren des Gruppenführerlehrgangs
oberbrandmeister

Rotsilberne Einfassung, zwei rote Streifen

  • Oberbrandmeister OBM
  • Oberbrandmeisterin OBM
Mindestens zwei Jahre Brandmeister oder Brandmeisterin und regelmäßige Beteiligung am Dienst und an Fortbildungsveranstaltungen
hauptbrandmeister

 Rotsilberne Einfassung, drei rote Streifen

  • Hauptbrandmeister HBM
  • Hauptbrandmeisterin HBM
Mindestens fünf Jahre Oberbrandmeister oder Oberbrandmeisterin und regelmäßige Beteiligung am Dienst und an Fortbildungsveranstaltungen

 

 Schulterklappe

Dienstgrad

Voraussetzung

brandinspektor

silberne Einfassung, ein silberner Streifen

  • Brandinspektor BI
  • Brandinspektorin BI
Mindestens Oberbrandmeister oder Oberbrandmeisterin und erfolgreiches Absolvieren des Zugführerlehrgangs

 

Schulterklappe

Dienstgrad

Voraussetzung

brandoberinspektor

silberne Einfassung, zwei silberne Streifen

  • Brandoberinspektor BOI
  • Brandoberinspektorin BOI
Brandinspektor oder Brandinspektorin und erfolgreiches Absolvieren des Lehrgangs Führen von Verbänden (F V)

 

Zusätzlich zu den Dienstgradabzeichen trägt jedes Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ein Ärmelabzeichen auf der Uniformjacke am linken Oberarm. Die Farbe des Abzeichens richtet sich nach der Farbe der Streifen des Dienstgradabzeichens.

Aermelabzeichen rot     Aermelabzeichen silder

 

 

 

 

Veröffentlicht: 16 November 2015

Neben den Dienstgradabzeichen gibt es bei der Feuerwehr Funktionsabzeichen. Diese werden an Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr vergeben, die bestimmte Funktionen innerhalb des Löschzuges bzw. der Jugendfeuerwehr ausüben.

Im Folgenden werden die in Mülheim vorhandenen Funktionsabzeichen näher beschrieben 

 

 Abzeichen

Bedeutung

stv zugfuehrer

stellvertretender Löschzugführer/in

zugfuehrer

Löschzugführer/in

sprecher

Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr

jw

Jugendfeuerwehrwart/in oder Stellvertreter/in

kjw Stadtjugendfeuerwehrwart/in oder Stellvertreter/in

 

 

 

Veröffentlicht: 16 November 2015

Unterkategorien

Impressionen aus der Bildergalerie

nach oben