Ihre Freiwillige Feuerwehr

 

Förderverein stiftet Rucksäcke

Im Rahmen des Tags der offenen Tür am 10.09.2016 wurden 46 Rücksäcke an die Jugendfeuerwehr Mülheim an der Ruhr übergeben. Die Übergabe erfolgte im Anschluss an die Vorführung der Jugendfeuerwehr durch den 1. Vorsitzenden des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr e.V. Sven Ratberg. 23 dieser Rucksäcke gehen an die Jugendfeuerwehr Broich und 23 an die Jugendfeuerwehr Heißen. So hat zukünftig jedes Mitglied der Jugendfeuerwehr einen eigenen Rucksack, der zu Ausflügen, Wettkämpfen oder Ferienfreizeiten mitgenommen werden kann.

Der Rucksack bleibt dabei Eigentum des Fördervereins und wird für die Dauer der Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr an das Mitglied "ausgeliehen" Bei Aus- bzw. Übertritt geht der Rücksack dann an ein nachrückendes JF-Mitglied weiter. Die Rucksäcke wurden über das Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbandes (www.feuerwehrversand) beschafft.

Der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ist ein gemeinnütziger Verein und unterstützt das Feuerwehrwesen in Mülheim an der Ruhr. Er erhält seine Mittel aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Mitglied werden kann jeder, der die Feuerwehr in Mülheim an der Ruhr unterstützen möchte. Weitere Informationen, die Satzung und den Aufnahmeantrag finden sie auf dieser Homepage in der Rubrik "Förderverein" (http://ffmh.de/index.php/ueber-uns/foerderverein)

Verwendet werden die Mittel des Fördervereins unter anderem für folgende Dinge:

  • Förderung der Einsatzfähigkeit der Feuerwehr
  • Förderung und Betreuung der Jugendarbeit in der Jugendfeuerwehr
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kameradschaftspflege
  • Unterstützung von durch Feuerwehrdienstunfälle in Not geratene Kameraden oder im Todesfall der Hinterbliebenen
  • uvm.

In der Vergangenheit wurden so unter anderem bereits Digitalkameras zur Einsatzdokumentation, ein Wimpel für die Jugendfeuerwehr oder ein Infostand und eine Infowand angeschafft.

 

on 18 September 2016

Impressionen aus der Bildergalerie

nach oben