ausbildung2

Realbrandausbildung 2017

Vom 07. bis 09. Juli fand die diesjährige Realbrandausbildung auf dem Truppenübungsplatz Altmark in Sachsen-Anhalt statt. Teilgenommen haben 18 Kameradinnen und Kameraden beider Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim an der Ruhr.

Gegen 07:00 Uhr am Freitag startete eine Kolonne aus Feuerwehrfahrzeugen mit den Ausbildern der Berufsfeuerwehr und ersten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in das ca. 400km entfernte Haldensleben, in dessen Nähe sich der Truppenübungsplatz befindet. Erstmals dabei war auch das im Februar 2017 in Dienst gestellte Löschgruppenfahrzeug für den Katastrophenschutz (LF 20-KatS) des Löschzuges Heißen.

Die übrigen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr brachen mit Mannschaftstransportfahrzeugen (MTF) gegen 17:00 Uhr auf.

DSCN0053Die eigentliche Ausbildung fand dann am Samstag statt. Durch die gute Vorbereitung der Realbrandtrainer konnten folgende Inhalte realitätsnah vermittelt werden:

  • Strahlrohrtraining
  • Brandentstehung / Brandverlauf
  • Phänomene der extremen Brandausbreitung
  • Taktische Ventilation
  • Türprozedur
  • Rauchvorhang
  • Dynamische Strahlrohrführung

Bis in den späten Nachmittag wurden insgesamt 12 Übungseinheiten durch die Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr absolviert. Der Ausbildungstag endete mit Einsatzübungen nach FwDV 3 in den verlassenen Wohngebäuden der ehemaligen Sowjet- bzw. russischen Armee. Dabei wurden mehrere Zimmer-/wohnungsbrände mit vermissten Personen simuliert. Neben dem schnellen und effizienten Löschen des BRandes standen hier das Absuchen von Räumen, die Kommunikation der Trupps mit dem jeweiligen Gruppenführer bzw. Einsatzleiter und die korrekte Führung einer Gruppe im Einsatz im Mittelpunkt. Der Ausbildungstag endete mit einem gemeinsamen Grillabend.

Am Sonntagmorgen traten dann alle Teilnehmer die Rückreise nach Mülheim an der Ruhr an. Dort warteten bereits die Kollegen des Grundausbildungslehrganges der Berufsfeuerwehr die nun ebenfalls ihre Fahrt zum Übungsplatz antraten und von Montag bis Mittwoch dort übten.

Weitere Bilder hier: http://www.ffmh.de/index.php/bilder/category/25-realbrandausbildung-2017

Fotos und Text: (c) Sven Ratberg

on 12 Juli 2017
nach oben