ausbildung2

Vom 23. bis 25.08 2013 fand wieder ein Heißausbildungs-Wochenende auf dem Truppenübungsplatz Altengrabow in Sachsen-Anhalt statt. Dies stellt immer wieder ein Highlight im Terminkalender der Freiwilligen Feuerwehr dar. 

Auf dem Truppenübungsplatz befindet sich eine verlassene Stadt der russischen Armee, die ein ideales Übungsobjekt bietet. In den Gebäuden sind sehr realitätsnahe Szenarien wie Zimmer-, Wohnungs-und Kellerbrände möglich. 

Veröffentlicht: 27 August 2013
weiterlesen

Am vergangenen Freitag (09.08.2013) führten die Löschzüge Broich und Heißen eine gemeinsame Großübung auf dem Gelände der Mannesmann Röhrenwerke durch. Gegen 18:15 Uhr wurden beide Züge unter dem Stichwort "Gewerbebetriebsbrand" alarmiert.

Veröffentlicht: 12 August 2013
weiterlesen

Am 15.09.2012 startete ein neuer Maschinistenlehrgang bei der Freiwilligen Feuerwehr. Die 10 Teilnehmer aus den Löschzügen Heißen und Broich werden an den kommenden Samstagen an den Pumpen der Fahrzeugen, sowie der Tragkraftspritze ausgebildet. Darüber hinaus wird ihnen in Theorie und Praxis das weitere Wissen eines Maschinisten vermittelt. Außerdem erhalten sie eine Einweisung in die Wechselladerfahrzeuge der Feuerwehr Mülheim, so dass sie zukünftig Abrollbehälter auf- und absatteln können.

Veröffentlicht: 21 November 2012
weiterlesen
nach oben