Kameradschaftsfahrt Saarlouis

Am vergangenen Wochenende fuhren 12 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim an der Ruhr nach Saarlouis. Die Freundschaft zur dortigen Freiwilligen Feuerwehr ergab sich 2011 durch die Gastmitgliedschaft des Kameraden Philipp Berntgen vom Löschzug Heißen im Löschbezirk Innenstadt der Feuerwehr Saarlouis. Philipp ist als Bundeswehrsoldat in Saarlouis gestellt und um seinem Hobby Feuerwehr weiter nachgehen zu können, stellte er damals beim Löschbezirk Innenstadt die Anfrage, an Übungen und Einsätzen teilnehmen zu dürfen.

Im Jahre 2012 hatten bereits einige Mitglieder des Löschbezirkes Innenstadt die Freiwillige Feuerwehr Mülheim über ein Wochenende besucht und hier unter anderem im Brandhaus geübt.

Nun erfolgte der Gegenbesuch. Mit drei Fahrzeugen (HLF, LF 16-TS und MTF) ging es am Freitag nach Saarlouis. Übernachtung und Verpflegung fanden dabei auch der Feuerwache Innenstadt statt. Dersaarlouis2 Samstag stand dann ganz im Zeichen der Technischen Hilfe. Am Vormittag fand zunächst eine Übung mit einer eingeklemmten Person auf dem Hof der Feuerwache statt. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall bei dem ein Fußgänger von einem PKW überfahren und und dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Neben dem Mülheimer HLF konnten auch die Gerätschaften des Rüstwagen der Feuerwehr Saarlouis genutzt werden. Eine weitere Übung fand dann auf einer abgelegenen Straße statt. Hier waren zwei PKW kollidiert. Einer davon lag auf der Seite. Im zweiten Fahrzeug war wiederum eine Person im Beinbereich eingeklemmt. Erschwerend kam hinzu, dass mittels Rauchbomben ein Brand im Motorraum simuliert wurde. An dieser Übung nahmen auch Kameraden des Rettungsdienstes Saarlouis teil. Der Patient wurde mit hydraulischem Rettungsgerät befreit.

Nach der Mittagspause hatten die Mülheimer Kameraden dann die Möglichkeit, im Korb des Teleskopmastes  die Aussicht über die Saarlouiser Innenstadt zu genießen. Alternativ bestand die Möglichkeit an einer Übungstür verschiedene gewaltsame Öffnungsmöglichkeiten zu testen.

Am Nachmittag nahm das HLF an der Jahresübung der Freiwilligen Feuerwehr Saarlouis teil. Sie unterstützen die Saarlouiser Kameraden beim Unterbauen und Anheben eines umgestürzten Containers, unter dem noch eine Person lag.

Der Abend klang dann in gemütlicher Runde auf der Feuerwache Innenstadt aus.

Am Sonntag wurde die Saarlouiser Altstadt besucht bevor es wieder nach Hause ging.

Dank an die Saarlouiser Kameraden für das tolle Wochenende!

Link zur Feuerwehr Saarlouis

on 19 September 2013
nach oben