Neugründung

die neuen Kameraden beim FototerminAm 19. September 2001 wurde die Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr neu gegründet, nachdem sie sich im Jahre 1946 aufgelöst hatte. 

Der Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr hatte am 14. Dezember 2000 beschlossen, wieder eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen. und wie es nunmal ist, exakt neun Monate später ist das "Kind" geboren.

 

 

Die Gründungsfeier fand im Schloss Broich statt. Zur Unterzeichnung der Gründungsurkunde der Freiwilligen Feuerwehr waren neben den angehenden Floriansjüngern auch Vertreter des Der Leiter der Feuerwehr Herr Burkhard Klein bei der Unterzeichnung der GründungsurkundeLandesfeuerwehrverbandes, der Bezirksregierung und Oberbürgermeister Dr. Jens Banganz im großen Rittersaal erschienen.

Mülheim an der Ruhr war die letzte Stadt in Deutschland, die neben der Berufsfeuerwehr keine Freiwillige Feuerwehr besaß.

on 14 Oktober 2015
nach oben