Am 07. März fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr e.V. in den Räumlichkeiten des Löschzuges Broich statt. Der Vorsitzende Sven Ratberg berichtete über die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr. Es wurden diverse Gerätschaften wie zum Beispiel ein neuer Farblaserdrucker für den Löschzug Heißen oder ein Katastrophenschutzzelt SG30 für Zeltlager der Jugendfeuerwehr angeschafft. In den anschließenden Wahlen wurden alle Mitglieder des Vorstandes in ihren Funktionen bestätigt. Sven Ratberg bleibt erster Vorsitzender, zweiter Vorsitzender ist Volker von der Heidt. Die Kasse wird weiterhin von Sebastian Meyer geführt, Schriftwart bleibt Michael Unkel.