Einsaetze

 

eiko_icon Brand im Dach einer ehemaligen Schule

Dachstuhlbrand
Brandeinsatz
Einsatzort Details

Fünter Weg
Datum 04.09.2018
Alarmierungszeit 19:50 Uhr
Einsatzende 21:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 40 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke Broich: 16
eingesetzte Kräfte

BF Wache 1
    BF Wache 2
      FF Löschzug Broich
        FF Löschzug Heißen
        Fahrzeugaufgebot   HLF 20/6 (12-HLF-01)
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Am Abend wurde die Leitstelle über eine Rauchentwicklung im Dachbereich einer ehemaligen Schule am Fünter Weg infomriert. Umgehend wurden zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr und der Löschzug Heißen der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.

        Der Brandherd konnte schnell lokalisiert und das Feuer durch mehrere Trupps unter Atemschutz bekämpft werden.

        Zusätzlich wurde der Löschzug Broich alarmiert, um während des Einsatzes den Grundschutz in der Stadt sicherzustellen. Besetzt wurden hier das HLF, das LF20 KatS und das TLF.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         
        nach oben